THAILAND

Thailand: Elefanten-Flüsterin Sangduen Lek Chailert

Thailand, Elephant Nature Park: Sangduen Lek Chailert


Buchtipp für Südostasien | Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien | Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Kambodscha und Laos
Buchtipp für Südostasien | Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien | Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Kambodscha und Laos

Nur noch kurz die Welt verbessern …

Sangduen Lek Chailert in der Zeitschrift Freundin

Sangduen Lek Chailert im Elephant Nature Park in Thailand | Foto Mario Weigt für die Zeitschrift Freundin
Thailand, Chiang Mai: Sangduen Lek Chailert im Elephant Nature Park | Foto von Mario Weigt | www.asia-stories.com für die Zeitschrift Freundin

Thailand, Chiang Mai: 1995 gründete die Tierschützerin Sangduen Lek Chailert mit ihrer Familie den „Elephant Nature Park“ am Mae-Taeng-Fluss, der gleichzeitig als Waisenhaus, Rehaklinik, Kindergarten und Altersheim für die Dickhäuter fungiert. Eingebettet zwischen üppig grünen Bergen beherbergt das Schutzgebiet 37 ehemalige Arbeits- und Zirkuselefanten.

Fotoshooting mit Sangduen Lek Chailert im Elephant Nature Park

Fotoshooting mit Sangduen Lek Chailert im Elephant Nature Park in Thailand | Mario Weigt Photography
Thailand, Chiang Mai: Fotoshooting mit Sangduen Lek Chailert in ihrem Elephant Nature Park | Fotos von Mario Weigt | www.asia-stories.com

… weitere Fotos und Reportagen von Sangduen Lek Chailert und dem Elephant Nature Park

Nützliche Tipps für eine Tour zum Elephant Nature Park

Wie komme ich zum Elephant Nature Park?

Es besteht die Möglichkeit mit dem gemieteten Moped oder Taxi zum Elephant Nature Park zu fahren. Der Park liegt ca. 70 Kilometer von Chiang Mai entfernt. Die Straßen sind gut ausgebaut.
Empfehlenswert ist aber eine direkte Buchung der Tour im Büro in Chiang Mai. Bei einer Buchung wird der Gast vom Hotel in Chiang Mai abgeholt und wieder zurück gebracht.

Wo befindet sich das Büro vom Elephant Nature Park?

Das Büro liegt sehr zentral in Chiang Mai nahe dem Tapae Gate. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Sonnabend von 8 bis 17 Uhr.

Office Elephant Nature Park
1 Ratmakka Road, Phra Sing,
Chiang Mai 50200
Thailand
Tel: +66 (0) 53 272855
GPS-Daten 18.7849572,98.9927558

Welche Arten von Touren können gebucht werden?

Sangduen Lek Chailert bietet verschiedene Touren zum Elephant Nature Park an. Wer möchte kann nur ein Tag in den Park kommen oder hat die Möglichkeit im Holzbungalow zu übernachten. Um den Elefanten ganz nah sein und im Elefantenpark mit anpacken möchte, kann als Volontär/in eine Woche im Elephant Nature Park bleiben.

Die beliebtesten Touren in den ENP sind:

1. Tagestour: Besuch im Elephant Nature Park

Die Tagestour in den Elephant Nature Park ist inklusiv An- und Abfahrt (gegen 8 Uhr Abholung und ca. 17 Uhr zurück im Hotel in Chiang Mai) und Mittagessen vom Büffet. Bei einer Tagestour kann der Besucher mit einem Guide durch dem Park spazieren, die Elefanten von einer Plattform füttern und anschließend die Dickhäuter im Fluss mit einem Eimer duschen. Sangduen Lek Chailert hält einen Vortrag über ihre Arbeit, von der weltweiten Misshandlung der Elefanten und wie den Rüsselträgern geholfen werden kann.

2. Tagestour: Verwöhne einen Elefanten im Elephant Nature Park

Gleiches Programm wie bei der Tagestour oben. Zusätzlich kann der Besucher einen ausgedehnten Spaziergang mit den Elefanten im Park und im nahe gelegenen Wald unternehmen – natürlich nur in Begleitung mit einem Mahut (Elefantenführer).

3. Zwei Tage: Übernachtung im Elephant Nature Park

Bei dieser Tour wird der Gast um 8 Uhr aus dem Hotel in Chiang Mai abgeholt und in den Park gefahren und am nächsten Tag um 17 Uhr in Hotel zurück gebracht. Die Nacht verbringt er im Doppelbungalow. Alle Mahlzeiten, Füttern und Duschen der Elefanten und ein geführter Spaziergang sind im Preis enthalten.

4. Eine Woche Volontariat im Elephant Nature Park

Auch hier wird der/die Volontär/in von Chiang Mai abgeholt und zurück gebracht. Essen und Unterkunft sind im Preis enthalten. Volontariat im Elephant Nature Park ist kein Urlaub! Hier wird gefüttert, gebadet, gereinigt, gebuddelt, repariert und gepflanzt. So oft und nah kommt niemand an die Elefanten ran wie ein/e Volontär/in.

Was kosten die Touren zum Elephant Nature Park?

1. Tagestour: Besuch im Elephant Nature Park: 2.500 Baht (ca. 60 Euro) pro Erwachsener und 1.500 Baht (ca. 35 Euro) pro Kind

2. Tagestour: Verwöhne einen Elefanten im Elephant Nature Park: 6.000 Baht (ca. 143 Euro) pro Erwachsener. Achtung! Diese Tour wird nur für Erwachsene angeboten.

3. Zwei Tage: Übernachtung im Elephant Nature Park: 5.800 Baht (ca. 138 Euro) pro Erwachsener und 2.900 Baht (ca. 69 Euro) pro Kind

4. Eine Woche Volontariat im Elephant Nature Park: 12.000 Baht (ca. 285 Euro) pro Erwachsener

Was sollte man in den Elephant Nature Park mitbringen?

Interesse an Elefanten, keine Angst vor Hunde, festes Schuhwerk, als Übernachtungsgast Mückenschutzmittel und Kleidung, die schnell trocknet (Elefanten-Dusche im Fluss)

** Jetzt im Handel **

Mit der Reportage „Ein Elefantenhimmel auf Erden“ vom Elephant Nature Park mit Sangduen „Lek“ Chailert

Reportagen aus Myanmar (Burma), Thailand, Vietnam, Kambodscha

Inhalt

Inhalt: Streifzüge durch das geheimnisvolle SÜDOSTASIEN | Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Kambodscha und Laos
Inhalt: Streifzüge durch das geheimnisvolle SÜDOSTASIEN | Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Kambodscha und Laos

Der Band „Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien“ ist in jedem Buchhandel erhältlich. Online kann das Buch u.a. hier bestellt werden:

Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien bei www.amazon.de kaufen hugendubel
Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien bei www.thalia.de kaufen Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien bei www.lehmanns.de kaufen

Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien
Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Kambodscha und Laos
Autoren: Annett Weigt; Mario Weigt
Verlagshaus Würzburg/Stürtz
ISBN: 978-3-8003-4761-2
Preis: 12,99 Euro

Meine Bildbände passend zum Thema:

Premium Bildband Südostasien mit Laos, Thailand, Burma (Myanmar), Vietnam und Kambodscha und der Bildband „Abenteuer Mekong – Eine Flussreise von China nach Vietnam“beide Bildbände sind im Reisebuchverlag Würzburg/Stürtz erschienen.

Auf’s Buchcover klicken und mehr Infos erhalten …

Premium Bildband Südostasien | Fotos Mario Weigt | Verlagshaus Würzburg / StürtzPremium Bildband Südostasien | Fotos Mario Weigt | Verlagshaus Würzburg / Stürtz
Premium Bildband Südostasien | Fotos Mario Weigt | Verlagshaus Würzburg / Stürtz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.