Inle-See

MYANMAR REISETIPPS: INLE-SEE UND INDEIN

WILLKOMMEN BEI MYANMAR REISETIPPS


**NEU 2017** JETZT IM HANDEL

UNSER BUCH „BEST OF MYANMAR – 66 HIGHLIGHTS“
HIER KANNST DU INS BUCH SCHAUEN:BLICK INS BUCH

Bildband mit Reisetipps: Best of MYANMAR - 66 Highlights


MYANMAR: REISETIPPS FÜR DEN INLE-SEE

Reisetipps für Myanmar: Inle-See und Indein
Reisetipps für Myanmar: Inle-See und Indein

Myanmar: Du möchtest den Inle-See und die Einbeinruderer besuchen? Hier bekommst du die besten Tipps für deine Reise! (Stand: Juni 2017)

Myanmar - Karte vom Inle-See

Schwimmende Gärten und Einbeinruderer

Wer hier war, will nicht wieder weg! Der wunderschön gelegene Inle-See ist mit keinem anderen Reiseziel in Südostasien zu vergleichen. Das zweitgrößte Gewässer in Myanmar  liegt im Shan-Staat auf einer Höhe von 900 m. Hier herrscht das ganze Jahr angenehmes Klima, selbst in der heißen Jahreszeit. Im Dezember und Januar können die Nächte recht kühl werden.

Reisetipps Myanmar (Burma): Einbeinruderer vom Vold der Intha auf dem Inle-See | Foto: Mario Weigt | Premium Bildband MYANMAR | BURMA | Verlagshaus Würzburg/Stürtz
Reisetipps Myanmar (Burma): Einbeinruderer vom Volk der Intha auf dem Inle-See

Buchtipp für Südostasien | Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien | Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Kambodscha und Laos
Buchtipp für Südostasien | Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien | Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Kambodscha und Laos

Sanfte Berge umschließen den glasklaren See. Das Volk der Intha, auch „Söhne des Sees“ genannt, lebt in Pfahlhäusern in kleinen Dörfern auf dem See. Sie bauen Gemüse und Blumen in schwimmenden Gärten an. Die Männer sind meist Fischer und durch ihre einzigartige Einbeinruder-Technik bekannt.

Reisetipps Myanmar (Burma): Einbeinruderer auf dem Inle-See | Foto: Mario Weigt | Premium Bildband MYANMAR | BURMA | Verlagshaus Würzburg/Stürtz
Reisetipps Myanmar (Burma): Einbeinruderer auf dem Inle-See

Nyaungshwe, die ehemalige Fürstenstadt am Nan-Kanal ist der Hauptort und zugleich das touristische Zentrum. Hier konzentrieren sich die Hotels, Gästehäuser, Restaurants, Banken, Geschäfte und der Mingalar-Markt. Sehenswert ist der alte Shan-Palast mit Buddha-Museum, der vom letzten Fürsten bis 1962 bewohnt wurde sowie das 2 km entfernte Teakholzkloster Shwe Yan Bye mit den ovalen Fenstern.

Reisetipps Myanmar (Burma): Kloster Shwe Yan Bye mit den ovalen Fenstern nahe Nyaungshwe | Foto: Mario Weigt
Reisetipps Myanmar (Burma): Kloster Shwe Yan Bye mit den ovalen Fenstern nahe Nyaungshwe

Was kostet das Ticket für den Inle-See?

Für den einwöchigen Aufenthalt in der Inle Zone müsst ihr 12.500 Kyat bezahlen. Wer nicht so viel Kyat zur Verfügung hat, kann auch 10 US-Dollar dafür geben. Das Ticket bekommt ihr kurz vor dem Ortseingang von Nyaungshwe an einem Counter. Dort müssen alle Fahrer der Reisebusse und Taxis anhalten und euch zum Ticketschalter schicken.

Reisetipps Myanmar | Ticket und Eintritt für den Inle-See
Reisetipps Myanmar | Ticket und Eintritt für den Inle-See

Anreise zum Inle-See

Transport nach Nyaungshwe

→ Von Yangon: Bequem und preiswert kommt man mit dem Nachtbus nach Shwenyaung, ein kleiner Ort am Abzweig nach Nyaungshwe (10 km). Wenige Busfahrer steuern direkt Nyaungshwe an. Weiter mit Taxi oder Pick-up. Fahrdauer beträgt 12 Stunden, das Ticket kostet z. B. bei JJ Express 14 Euro, Start 18 Uhr. Wer in Zeitnot ist, nimmt das Flugzeug nach Heho, 26 km von Nyaungshwe. Airlines wie Yangon Airways, Air Bagan, Air KBZ, Air Mandalay bedienen die Flugroute in 1 h 10 min, ab 108 Euro. Für den Taxitransfer Heho-Nyaungshwe muss man mit etwa 22 Euro rechnen. Eine Zugfahrt ist nicht so ratsam, da nur eine Direktverbindung mit einem Bummelzug besteht (ca. 30 h, kein Schlafwagen), ansonsten muss man in Thazi umsteigen (ca. 24 h).

→ Von Mandalay: AC-Busse vom Busunternehmen JJ Express benötigen sieben Stunden, Abfahrt 22 Uhr, Ticketpreis liegt bei 8,20 Euro. Fluggesellschaften (s.o.) benötigen 30 min, Ticket ab 68 Euro. Auch hier gibt es keine direkte Bahnverbindung. Mandalay-Thazi ist in drei Stunden zu schaffen, dann umsteigen. In Thazi starten täglich zwei Züge um 5 und 7 Uhr, die nach ca. 10 Stunden Shwenyaung erreichen. Ebenfalls per Pick-up oder Taxi ins 10 km entfernte Nyaungshwe. Angenehm, wenn auch nicht ganz billig war unsere Taxifahrt über die Berge und kostete 80 US-Dollar für zwei Personen. Vorteil: Unterwegs konnten wir halten und frische Mandarinen und Avocados kaufen. Nach etwa acht Stunden mit kurzen Pausen waren wir am Ziel.

Reisetipps Myanmar (Burma): Bus von JJ Express von Mandalay nach Taunggyi | Foto: Mario Weigt
Reisetipps Myanmar (Burma): Bus von JJ Express von Mandalay nach Taunggyi

→ Von Nyaung U (Bagan): Bei einem Bustransport liegt die Fahrzeit zwischen 8 und 9 h. Das Ticket gibt es bei Bagan Min Thar Bus Company ab 10 Euro, VIP-Bus ab 16 Euro. Direktflug bietet z. B. Air Myanmar täglich nach Heho an, Flugdauer 1 h 15 min, Preis ab 99 Euro. Es gibt keine durchgängige Zugstrecke zwischen Bagan und Nyaungshwe. Wer trotzdem ein Stück mit der Eisenbahn reisen möchte, muss mit dem Bus bis Thazi (4 h) und dann mit dem Tageszug bis Shwenyaung (10 h) und weiter wie oben. Mit dem Taxi geht es für 135 US-Dollar, Fahrdauer ca. 9 Stunden mit Mittagspause.


Buchtipp für Südostasien | Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien | Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Kambodscha und Laos
Buchtipp für Südostasien | Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien | Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Kambodscha und Laos

Übernachtungen

Der Inle-See ist ein Touristenmagnet und die Zahl an Individual- sowie Pauschalreisenden steigt ständig. In Nyaungshwe eröffneten in letzten Jahren einige neue Hotels in verschiedenen Kategorien und Restaurants ihre Pforten. Empfehlenswert ist eine Vorbuchung, besonders in der Hauptsaison.

Reisetipps Myanmar (Burma): Pagode in Nyaungshwe am Inle-See | Foto: Mario Weigt
Reisetipps Myanmar (Burma): Pagode in Nyaungshwe am Inle-See

Hotel, Gästehäuser und Resorts in Nyaungshwe

Sandalwood Hotel

Wir übernachteten seit der Eröffnung 2014 immer im Sandalwood Hotel. Im zweigeschossigen Gebäude gibt es 27 Zimmer mit Holzlaminatfußboden, Sitzgruppe, Kühlschrank, Klimaanlage (brauchten wir im März nicht), TV und Bad. Doppelzimmer kostet 40 US-Dollar, in der Hochsaison mehr. Das freundliche Personal serviert Frühstück mit Toast, Ei, Würstchen, Obst und Heißgetränken im kleinen Restaurant. Köstlich ist der Erdbeersmoothie! Fahrräder für 1,20 Euro pro Tag stehen den Gästen bereit. Zur Bootsanlegestelle sind es nur drei Minuten Fußweg.

La Maison Birmane

In einer ruhigen Seitengasse befindet sich das 2012 errichtete Boutique-Hotel La Maison Birmane. Holzbungalows mit eigener Terrasse, Liegen und Sonnenschirm im tropischen Garten spenden viel Privatsphäre. Die 10 großzügigen Zimmer im modernen Design besitzen Moskitonetz, Fan, Bad, separates WC und WLAN, ab 77 US-Dollar inklusive Frühstück. Freundliches Personal organisiert Bootstouren auf dem Inle-See, Tickets aller Art und vermietet Räder zur Erkundung der Umgebung. Eine echte Wohlfühloase!

View Point Lodge

In der View Point Lodge haben wir vor Jahren übernachtet. Der Besitzer war schon damals sehr engagiert. Nach dem Umbau sind die Zimmerpreise enorm gestiegen. Jetzt empfängt eine stilvolle Lounge die Gäste. Gleich an der Brücke, die über den den Kanal Nan Chaung führt, stehen die hübschen Stelzenbungalows in einem Teich. 24 Zimmer mit traditionellen Shan-Elementen und Terrasse (einige mit Blick auf grüne Reisfelder) sind ausgestattet mit Minibar, Bad, Safe, TV und Wifi. Kostenpunkt für das Doppelzimmer inklusive opulenten Frühstück im Rundblick-Pavillon ab 109 Euro. Restaurant serviert gehobene Shan-Fusionküche.

Golden Island Cottages Thale U

Traumhaft und idyllisch zugleich ist die Lage vom Golden Island Cottages Thale U. Geschmackvoll eingerichtete Holzbungalows stehen auf Pfählen am Dorf Thale U, südlicher Inle-See. Das hat jedoch seinen Preis. Ab 145 US-Dollar inklusive Frühstück für einen Standard-Bungalow mit Balkon, Bad, Moskitonetz. Boot-, Angel-, Rad- und Trekkingtouren, traditionelle Massage, Transportservice, ein Restaurant und eine Bar runden die Angebotspalette ab. Das vom Pa-O-Manager betriebene Anwesen punktet mit großartigen Ausblicken auf den See und dies zu jeder Tageszeit.

Bootstour auf dem Inle-See

Reisetipps Myanmar (Burma): Bootstour auf dem Inle-See | Foto: Mario Weigt | Premium Bildband MYANMAR | BURMA | Verlagshaus Würzburg/Stürtz
Reisetipps Myanmar (Burma): Bootstour auf dem Inle-See

Das Highlight ist eine Tagestour mit einem Holzboot auf dem Inle-See, buchbar am Bootsanleger, im Hotel oder in den Reisebüros. Am besten man startet früh am Morgen (warme und winddichte Kleidung tragen) und steuert zuerst einen der 5-Tage-Märkte an. Volksgruppen der Intha, Shan und Pa-O verkaufen Gemüse, Tabak, Gewürze, Lebensmittel, Souvenirs und „Antiquitäten“. Vorbei an den schwimmenden Gärten, vielleicht pflücken die Inthas gerade Tomaten, geht es zu den Handwerksbetrieben der Schirmhersteller, Silber- und Goldschmiede sowie Seiden- und Lotusweber. Mittagspause haben wir in Ywama am größten buddhistischen Heiligtum des Sees, der Phaung Daw Oo Pagode, gemacht. Der Eintritt ist kostenlos, Fotogebühr 0,40 Euro. (Nicht verpassen: Das jährliche Phaung-Daw-Oo-Fest findet im Oktober, abhängig vom Vollmond, statt.)

Ticket für die Fotogebühr in der Pagoge Paung Daw U auf dem Inle-See
Ticket für die Fotogebühr in der Pagode Phaung Daw Oo auf dem Inle-See

Danach tuckerten wir gemütlich durch die Stelzendörfer, schauten Fischern mit den konischen Reusen zu und den Bauern, wie sie ihre schwimmenden Beete herstellen. Grandios ist der Sonnenuntergang hinter den Shan-Bergen und die Intha-Fischer als Silhouette davor. Der komplette Tag hat uns 15 US-Dollar (zwei Personen im Privatboot) gekostet.

Ausflug nach Indein

Für den Ausflug nach Indein bezahlten wir 20 US-Dollar. Das Dorf Indein liegt südwestlich vom Inle-See und ist von Nyaungshwe am besten per Boot zu erreichen. Schon die Anfahrt über den am Morgen nebelverhangenen See und einen schmalen Kanal ist ein Erlebnis. Zahlreiche Stupas und Pagoden, neu gespendet oder stark zerfallen, stehen auf einem Hügel westlich des Ortes. Eine fantastische Aussicht auf die vielen Stupas, auf den Ort Indein bis hin zum Inle- See hatten wir von einem kleinen Berg links vom Pagodenfeld.

Reisetipps Myanmar (Burma): Ausflug nach Indein vom Inle-See | Foto: Mario Weigt | Premium Bildband MYANMAR | BURMA | Verlagshaus Würzburg/Stürtz
Reisetipps Myanmar (Burma): Ausflug nach Indein vom Inle-See

Fotoshooting auf dem Inle-See

Reisetipps Myanmar (Burma): Fotoshooting mit einigen Fischer auf dem Inle-See | Foto: Mario Weigt
Myanmar Reisetipps: Fotoshooting mit einigen Fischer auf dem Inle-See
Neuerscheinung - Bestseller und Kaufempfehlung Premium Bildband
Doppelseite im Premium Bildband MYANMAR | BURMA | Foto: Mario Weigt

Myanmar Reisetipps | Inle-See
Pin it

AUTOREN VON MYANMAR REISETIPPS
Für MYANMAR REISETIPPS schreiben Annett und Mario Weigt.
Unser Business: Fotografie, Reisejournalismus und Bücher füllen. Unser Schwerpunkt: Südostasien. Veröffentlichungen in: GEO, GEO Saison, National Geographic, Stern, in etlichen Bildbänden und Reiseführern (Stefan Loose, Marco Polo, Polyglott, Dumont). Jedes Jahr sind wir für unseren Job in SOA und davon zwei Monate in Myanmar – und das seit knapp 20 Jahren.
Hier erfährst du mehr: ÜBER UNS.

** BESTSELLER 2017 **

** NEU ** UNSER BILDBAND MYANMAR | BURMA

Premium Bildband MYANMAR | BURMA
Bildband MYANMAR | BURMA
im edlen Schmuckschuber
Fotos: Mario Weigt
Text: Walter M. Weiss
Verlagshaus Würzburg/Stürtz
ISBN: 978-3-8003-4819-0
Größe: 24 x 30 x 4 cm
224 Seiten mit 350 Fotos
Preis: 49,95 Euro

1 thought on “MYANMAR REISETIPPS: INLE-SEE UND INDEIN”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s