Allgemein, LAOS, LÄNDER

REPORTAGE: Kaffeeproduktion in Laos


Buchtipp für Südostasien | Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien | Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Kambodscha und Laos
Buchtipp für Südostasien | Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien | Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Kambodscha und Laos

Laos: Kaffee aus Paksong

„Der Kaffee muss schwarz sein wie der Teufel, heiß wie die Hölle, rein wie ein Engel und süß wie die Liebe.“
(Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord)

Kaffeeproduktion auf dem Bolaven-Plateau in Laos | Aus dem Buch "Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien" mit Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Laos und Kambodscha
Kaffeeproduktion auf dem Bolaven-Plateau in Laos | Aus dem Buch „Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien“ mit Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Laos und Kambodscha
Kaffeeproduktion auf dem Bolaven-Plateau in Laos | Aus dem Buch "Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien" mit Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Laos und Kambodscha
Kaffeeproduktion auf dem Bolaven-Plateau in Laos | Aus dem Buch „Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien“ mit Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Laos und Kambodscha
Kaffeeproduktion auf dem Bolaven-Plateau in Laos | Aus dem Buch "Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien" mit Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Laos und Kambodscha
Kaffeeproduktion auf dem Bolaven-Plateau in Laos | Aus dem Buch „Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien“ mit Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Laos und Kambodscha
Kaffeeproduktion auf dem Bolaven-Plateau in Laos | Aus dem Buch "Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien" mit Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Laos und Kambodscha
Kaffeeproduktion auf dem Bolaven-Plateau in Laos | Aus dem Buch „Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien“ mit Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Laos und Kambodscha

 

Kein kalter Kaffee – Arabica & Co im Aufwind

Billige Konkurrenz aus Vietnam und Dumpingpreise der Großhändler machen den Kaffeebauern auf dem Bolaven-Plateau das Leben schwer. Mit der Organisation „Jhai Coffee Farmer Cooperative“ kommt frischer Wind in das Kaffeegeschäft.

Thao Khamkong ist nicht nur überzeugt, er wirkt zudem auch ein wenig verbohrt, wenn er von „seinem“ laotischen Kaffee spricht. „Unser Kaffee ist der beste den man in Südostasien bekommen kann. Wir liefern nur handverlesene Bohnen für den ausländischen Markt. Nicht Masse, sondern Qualität steht bei uns an erster Stelle“, sprudelt es wie aufgezogen aus dem 26-Jährigen heraus. Die Bohnen aus Vietnam, da ist sich Thao sicher, können mit denen aus Laos nicht mithalten. „Wir lieben unseren Kaffee, in Vietnam geht es nur um den Profit.“ Vietnamesische Kaffeebauern schmunzeln wahrscheinlich über derartige Aussagen. Der große Nachbar von Laos hat sich als zweitgrößter Kaffeeproduzent hinter Brasilien an die Weltspitze geschoben. Zugegeben, die sattgrünen Kaffeesträucher in Thaos Plantage strotzen …

weiterlesen im Band „Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien“

Seit etlichen Jahren berichten wir in Wort und/oder Bild aus vielen Ländern unserer Erde in Zeitschriften wie Geo, Spiegel, Stern, Terra, Natur, National Geographic, GeoSaison …
Jetzt hat das Verlagshaus Würzburg in der neuen Reihe „Streifzüge durch …“ unsere Reportagen (in Textform) aus Südostasien (Myanmar, Thailand, Vietnam, Kambodscha und Laos) im Band „Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien“ veröffentlicht.

** Ab August 2016 im Handel **

Titelbild

Reportagen aus Myanmar (Burma), Thailand, Vietnam, Kambodscha

Inhalt

Inhalt: Streifzüge durch das geheimnisvolle SÜDOSTASIEN | Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Kambodscha und Laos
Inhalt: Streifzüge durch das geheimnisvolle SÜDOSTASIEN | Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Kambodscha und Laos

Der Band „Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien“ ist in jedem Buchhandel erhältlich. Online kann das Buch u.a. hier bestellt werden:

Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien bei www.amazon.de kaufen hugendubel
Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien bei www.thalia.de kaufen Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien bei www.lehmanns.de kaufen
Kalender Myanmar | Burma 2017 bei www.weltbild.de kaufen Kalender Myanmar | Burma 2017 bei www.buch24.de kaufen

Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien
Reportagen aus Myanmar, Thailand, Vietnam, Kambodscha und Laos
Autoren: Annett Weigt; Mario Weigt
Verlagshaus Würzburg/Stürtz
ISBN: 978-3-8003-4761-2
Preis: 12,99 Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s