Allgemein, Dawei, LÄNDER, MYANMAR (BURMA)

MYANMAR REISETIPPS: DAWEI UND DIE STRÄNDE

WILLKOMMEN BEI MYANMAR REISETIPPS


Bildband Best of Myanmar - 66 Highlights

INS BUCH SCHAUEN:BLICK INS BUCH


Beitrag vom 04.03.2017 ++ Aktualisiert am 13.09.2017

Du möchtest die Stadt Dawei und die Strände auf Dawei Peninsula besuchen? Hier bekommst du wertvolle Tipps für deine Reise!

INHALT:
DAWEI – JUWEL DES SÜDENS
1. Warum lohnt gerade jetzt der Besuch von Dawei?
2. An- und Abreise von und nach Dawei
3. Übernachtung in Dawei: Hotels und Gästehäuser
4. Erste Hilfe im Krankheitsfall
5. Geld abheben in Dawei: Banken und ATMs
6. Wo gibt’s was gutes zu Essen?
7. Shoppen in Dawei
8. Unterwegs mit dem Tourguide Bo Bo
9. Motorbike und Fahrräder mieten
10. Weiterführende Links

DAWEI – JUWEL DES SÜDENS

Reisetipps Myanmar: Die schönsten Strände in Dawei Peninsula
Myanmar Reisetipps | Die schönsten Strände in Dawei Peninsula

Myanmar - Karte von Dawei


Warum lohnt gerade jetzt der Besuch von Dawei?

Bis 2013 war der Landweg nach Dawei für ausländische Touristen gesperrt. Daher verweilte die Region Tanintharyi lange im touristischen Dornröschenschlaf. Noch verdienen die Einheimischen hier hauptsächlich ihren Lebensunterhalt mit Fischfang, Ackerbau, Handel und mit dem Anbau der Volksdroge Betel. Aber es tröpfeln immer mehr Reisende nach Dawei, die von den (noch) menschenleeren Stränden an der Andamanensee angelockt werden.


Dawei selbst ist für myanmarische Verhältnisse angenehm aufgeräumt und ruhig. Der Verkehr hält sich in Grenzen, die alten chinesischen Handelshäuser versprühen den Charme vergangener Zeiten und in den Banken wird beim Geldtauschen noch Milchkaffee gereicht. Reges Treiben dagegen herrscht in den Morgenstunden auf dem traditionellen Markt Sipinthayar und auf dem Frischemarkt am Dawei-Fluss. In der Hafenstadt leben über 100.000 Einwohner, die Mehrzahl davon sind Tavoyans, Karen, Mon und Bamar.

Hauptattraktion sind zwar die Strände in der näheren Umgebung, aber die Besichtigung der reich verzierten buddhistischen Shwe Taung Sar Paya, in der eine 19-Tonnen schwere Bronzeglocke hängt, lohnt auf jedem Fall. Wer von Buddhas noch nicht genug hat, besucht die etwas außerhalb gelegene Shwethalyaung Dawmu Paya von 1931 mit einer Buddha-Figur, die eine stattliche Länge von 74 Meter aufweisen kann.

In Gemeinschaft mit dem Hauptinvestor Thailand plant die Regierung Myanmars im Norden von Dawei ein gigantisches Projekt mit Tiefseehafen, das sich Dawei Special Economic Zone nennt. Wie lange Dawei und seine Umgebung noch die Ruhe und Unberührtheit bewahren kann, ist dann fraglich.

Reisetipps Myanmar - Dawei und die Strände | Aussicht vom Shwe Moung Than Hotel
Myanmar Reisetipps | Dawei und die Strände | Aussicht vom Shwe Moung Than Hotel

Reisetipps Myanmar - Dawei und die Strände | Pagode Shwe Taung Sar in Dawei
Myanmar Reisetipps | Dawei und die Strände | Buddhistisches Zentrum in Dawei: Pagode Shwe Taung Sar

Reisetipps Myanmar - Dawei und die Strände | Buddhistisches Zentrum in Dawei: Die neue Glocke in der Pagode Shwe Taung Sar
Myanmar Reisetipps | Dawei und die Strände | Die neue Glocke in der Pagode Shwe Taung Sar

Reisetipps Myanmar - Dawei und die Strände | Pagode Shwe Taung Sar in Dawei
Myanmar Reisetipps | Dawei und die Strände | Ausgang von der Pagode Shwe Taung Sar

Reisetipps Myanmar - Dawei und die Strände | In den Straßen von Dabei herrscht wenig Verkehr
Myanmar Reisetipps | Dawei und die Strände | In den Straßen von Dawei herrscht wenig Verkehr

Reisetipps Myanmar - Dawei und die Strände | Das Rathaus von Dawei wurde 1941 erbaut.
Myanmar Reisetipps | Dawei und die Strände | Das Rathaus von Dawei wurde 1941 erbaut.

An- und Abreise von und nach Dawei

→ Zug von Yangon: Nr. 175, Start 18.25 Uhr, Weiterfahrt von Mawlamyaing 4.30 Uhr, von Ye 10.25 Uhr, soll 19 Uhr in Dawei sein, hat aber meist Verspätung;
→ Zug von Dawei: Nr. 176, Start 5.40 Uhr, Weiterfahrt von Ye 14.38 Uhr, von Mawlamyaing 20.25 Uhr, soll 6.20 Uhr in Yangon sein,
→ Nachtbus nach Yangon: Mandalar Minn Express, VIP 2+1, Start 17.30 Uhr, 13 Stunden, 25.500 Kyat, (hält nach vier Stunden in Ye und nach acht in Mawlamyaing), auch von Yangon Start 17.30 Uhr;
→ Minibus nach Mawlamyaing: Start 5,10 und 17 Uhr, ca. sieben Stunden, 12.000 Kyat, mit gleichen Minibus nach Ye: 10.000 Kyat in vier Stunden;
→ Minibus von Ye: Start 7 Uhr, vier Stunden, ab 6000 Kyat, Taxi von Ye, drei Stunden, 65.000 Kyat;
→ Minibus nach Myeik: Golden Myeik Company, Start 5, 10, und 12 Uhr, sechs bis sieben Stunden, 12.000 Kyat;

Übernachtung in Dawei: Hotels und Gästehäuser

Achtung: Die angegebenen Preise sind für Walk-in-Gäste. Bei Agoda.com, Booking.com & Co. können die Zimmerpreise variieren.

Shwe Moung Than Hotel

DER TIPP (unser Basislager): Das Shwe Moung Than Hotel ist in der Hochsaison und an Wochenenden sehr gut besucht, denn hier landen die meisten Backpacker und Thai-Reisegruppen. Hier solltet ihr auf jedem Fall vorbuchen! Ausstattung und Preise: 36 Zimmer in verschiedenen Kategorien, Doppelzimmer bzw. Twin ab 20.000 Kyat (Fan, ohne Warmwasser) in der 4. Etage, in den unteren Etagen kosten Doppelzimmer bzw. Twin mit Klimaanlage, Badewanne und Frühstück ab 32.000 Kyat, Dreibettzimmer 47.000 Kyat, Familienzimmer 57.000 Kyat, Frühstück (kein Buffet) auf der überdachten Dachterrasse ab 7 Uhr; Adresse: No. 665, Pakoku Kyaung Road, Telefon: 059-23764, 23763.

Reisetipps Myanmar - Dawei und die Strände | Shwe Moung Than Hotel
Myanmar Reisetipps | Dawei und die Strände | Shwe Moung Than Hotel

Hotel Zaya Htet San

Das Hotel Zaya Htet San mit der futuristischen Fassade ist in Dawei ein kleines architektonisches Highlight. Ausstattung und Preise: AC-Doppelzimmer mit Badewanne und Frühstück Standard 40 US-Dollar , Superior 45 sowie 55 und Deluxe 60 US-Dollar (Foto Zimmer 202), Frühstück im Restaurant im Innenhof, Adresse: No. 566, Ye Yeik Thar Street, Telefon: 059-23902.

Reisetipps Myanmar - Dawei und die Strände | Hotel Zayar Htet San
Myanmar Reisetipps | Dawei und die Strände | Hotel Zayar Htet San
Reisetipps Myanmar - Dawei und die Strände | Hotel Zayar Htet San
Myanmar Reisetipps | Dawei und die Strände | Hotel Zayar Htet San

Diamond Crown Hotel

Das Diamond Crown Hotel punktet mit seiner zentralen Lage. Von hier kommt man schnell zum Markt und zu den Restaurants. Ausstattung und Preise: 57 Zimmer, AC-Doppelzimmer mit Frühstück, Standard 50 US-Dollar, Superior 60, Deluxe 70, Suite 100, Royal Suite 150 US-Dollar, Frühstück (Buffet) wird in der 6. Etage serviert, Adresse: No. 651, Yay Street, Telefon: 059-21117, 22516, 22517, www.diamondcrownhoteldawei.com.

Reisetipp für Myanmar - Diamond Crown Hotel in Dawei
Myanmar Reisetipps | Dabei und die Strände | Zimmer 212 im Diamond Crown Hotel in Dawei

Golden Guest Hotel

Das Golden Guest Hotel ist momentan das beste Hotel in Dawei, aber auch teurer als das Shwe Young Than Hotel. Ausstattung und Preise: AC-Doppelzimmer bzw. Twin Standard 42 US-Dollar, Superior 53 US-Dollar, Deluxe 58 US-Dollar, alle Zimmer inkl. Frühstücksbuffet auf dem Rooftop, Adresse: No. 59, Myotedwin Street, Telefon: 059-21351, 21400, 233335, 09-8742256.

Reisetipps Myanmar - Dawei und die Strände | Rezeption im Hotel Golden Guest Hotel
Myanmar Reisetipps | Dawei und die Strände | Rezeption im Hotel Golden Guest Hotel
Reisetipps Myanmar - Dawei und die Strände | Zimmer im Hotel Golden Guest Hotel
Myanmar Reisetipps | Dawei und die Strände | Zimmer 509 im Golden Guest Hotel

Erste Hilfe im Krankheitsfall

Medizinische Hilfe: Krank werden möchte natürlich niemand, sollte aber doch ein Ernstfall eintreten, dann lasst euch in Dawei ins Mediland Hospital (Eröffnung 2016) mit 24-Stunden-Bereitschaftsdienst fahren, Adresse: No. 24, Kamyawkin Road.

Reisetipp für Myanmar - Krankenhaus in Dawei
Myanmar Reisetipps | Dawei und die Strände | Krankenhaus in Dawei | Mediland Hospital

Geld abheben in Dawei: Banken und ATMs

In Dawei könnt ihr in mehreren Banken Geld tauschen oder abheben. Sowohl die CB Bank, Adresse: No. 60, Arzarni Road als auch die AYA Bank, Adresse: No. 439, Arzarni Road, haben einen ATM. Geöffnet sind beide Banken von Montag bis Freitag in der Zeit von 9.30 bis 15 Uhr. Kleiner Tipp: Die CB Bank hatte bisher immer den höheren Kurs beim Geldtauschen.


Wo gibt’s was gutes zu Essen?

In der Niban Road, auch Hospital Road genannt, findet ihr gleich mehrere Lokalitäten, die birmanisches Buffet (Currys) anbieten u. a. das Restaurant von Daw San. Ihr habt Appetit auf einen leckeren Burger? Dann seid ihr bei Ma Yin Nyein Aye im Paradise Cold and Snack, Adresse: No. 705, Kamyaawkin Road, genau richtig. Sie serviert über 20 Fruchtsäfte, Burger, Pommes, Sandwich, Amerikan Breakfast. Ihr erkennt die Snackbar an dem weißen Fahrrad, dass meistens vor der Tür steht. Oder liebt ihr eher Süßes und Kaffee? Leckere Minipizzas, Brownies und Kuchen sind im Angebot bei MK5 Cake & Café, Adresse: No. 8, Arzarni Road, von 10-18 Uhr geöffnet, oder ihr schaut in der Forty Five Bakery, Adresse: No. 557, Niban Road, vorbei.

Reisetipp für Myanmar: Essen gehen in Dawei | Paradise Cold and Snack
Myanmar Reisetipps | Essen gehen in Dawei | Burger & Co im Paradise Cold and Snack
Reisetipp für Myanmar: Essen in Dawei | Bäckerei MK5 Cake & Café
Myanmar Reisetipps | Essen in Dawei | Süßes in der Bäckerei MK5 Cake & Café

Shoppen in Dawei

Das Ahla Thit Shopping Center im Zentrum, Adresse: Ye Road Ecke Myotwin Road, hat neben Kosmetikartikel, Schreibwaren sowie einheimische Lebensmittel und Knabberei auch Scheiblettenkäse und Jogurt aus Thailand im Angebot. Ein umfangreicheres Sortiment führt das DDPC Shopping Center etwas außerhalb des Zentrums links vor der Dawei-Brücke. Dort müsst ihr immer vorbei, wenn ihr die Strände in der Umgebung besuchen wollt. Frisches Obst und Gemüse kauft ihr euch am besten morgens auf dem Sipintharyar- und Frischemarkt am Dawei-Fluss.

Reisetipp für Myanmar: Einkaufen in Dawei | DDPC Shopping Center
Myanmar Reisetipps | Dawei und die Strände | Einkaufen in Dawei | DDPC Shopping Center

Unterwegs mit dem Tourguide Bo Bo

In Dawei eröffneten in der letzten Zeit einige kleine Reisebüros, die unterschiedliche Trips zu unterschiedlichen Preisen anbieten. Wir haben den Englisch sprechenden Guide Bo Bo Nyan Win nach seinem Angeboten befragt, nachdem er uns von einem Freund empfohlen wurde. Sein kleines Reiseunternehmen Tours & Guide Service Bo Bo Nyan Win in der No. 11, Niban Street, öffnet täglich gegen 8 Uhr, wenn er nicht gerade mit einem Kunden unterwegs ist. Mr. Bo Bo hat jahrelange Erfahrung im Touristengeschäft, verkauft Tickets aller Art und organisiert verschiedene Ausflüge auf Dawei Peninsula. Die Countryside-Halbtagestour (Wasserfall, Töpferei, Cashewnussmanufaktur, Kautschukplantage) kostet für eine Person 25 US-Dollar plus 5 US-Dollar für das Motorbike oder 10 US-Dollar für ein Tuk-Tuk. Tagestouren auf der Halbinsel zu den Stränden mit max. 6 Personen kostet bei ihm 50 US-Dollar/Person plus einmalige 8 US-Dollar mit dem Moped oder 50 US-Dollar mit dem Tuk-Tuk oder eine Bootsfahrt (Baden und Schnorcheln) für 60 US-Dollar/Person inkl. Essen und Wasser mit max. 5 Personen.

Reisetipps Myanmar - Dawei und die Strände | Guide und Reiseführer Bo Bo Nyan Win in Dawei
Reisetipps Myanmar – Dawei und die Strände | Guide und Reiseführer Bo Bo Nyan Win in Dawei

Motorbike und Fahrräder mieten

→ Roller: Gut gewartete Motorbikes, viele Infos und super freundlichen Service bekommt ihr bei den Jungs vom «Focus Rental Service Motorbike» in der No. 688, Pakoku Kyaung Road, nahe dem Shwe Moung Than Hotel. Geöffnet ist von 8 bis 20 Uhr, Moped Automatik kosten dort 8.000 Kyat und Halbautomatik 6.000 Kyat.
→ Fahrräder: Mr. Ko Naing vom «Mountain King Bike Rental Service», Arzarni Road, nahe der AYA Bank, vermietet Fahrräder. Für ein normales Rad zahlt ihr 3.000 Kyat und für ein gutes Mountainbike 6.000 Kyat, Öffnungszeiten von Montag bis Samstag 9-18 Uhr, Sonntag hat sein Fahrradverleih geschlossen.

Reisetipp Myanmar - Dawei und die Strände | Fahrradverleih: Mountain King Bike Rental Service
Myanmar Reisetipps | Dawei und die Strände | Fahrradverleih: Mountain King Bike Rental Service

Strände auf Dawei Peninsula: Strände auf Dawei Peninsula
Landweg von Dawei nach Thailand: Grenze Htee Khee / Phu Nam Ron


Pinterst: Pin it

AUTOREN VON MYANMAR REISETIPPS
Für MYANMAR REISETIPPS schreiben Annett und Mario Weigt.
Unser Business: Fotografie, Reisejournalismus und Bücher füllen. Unser Schwerpunkt: Südostasien. Veröffentlichungen in: GEO, GEO Saison, National Geographic, Stern, in etlichen Bildbänden und Reiseführern (Stefan Loose, Marco Polo, Polyglott, Dumont). Jedes Jahr sind wir für unseren Job in SOA und davon zwei Monate in Myanmar – und das seit knapp 20 Jahren.
Hier erfährst du mehr: ÜBER UNS.

** BESTSELLER 2017 **

** NEU ** BILDBAND MYANMAR | BURMA

Premium Bildband MYANMAR | BURMA
Bildband MYANMAR | BURMA
im edlen Schmuckschuber
Fotos: Mario Weigt
Text: Walter M. Weiss
Verlagshaus Würzburg/Stürtz
ISBN: 978-3-8003-4819-0
Größe: 24 x 30 x 4 cm
224 Seiten mit 350 Fotos
Preis: 49,95 Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s