Buchtipp Südostasien 2018

Buchtipp Südostasien 2018

WILLKOMMEN BEI MYANMAR REISETIPPS


Beitrag vom 16.12.2017 ++ Aktualisiert am 26.03.2018

BUCHTIPP für unterwegs

Geschichten aus Südostasien

Taschenbuch „Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien“

Geschichten abseits vom Mainstream und der üblichen Klischees. Bei den Streifzügen der Autoren durch die Länder Myanmar, Thailand, Kambodscha, Laos und Vietnam lernen sie Tierschützer kennen, wie Tilo Nadler, Sangduen Lek Chailert, Soraida Salwala und Sebastien Duffillot, die einen fast aussichtslosen Kampf für die Erhaltung der Asiatischen Elefanten und Gibbons führen, helfen Goldsucher bei der Arbeit am Ayeyarwady, oder begleiten reitende Mönche im „Goldenen Dreieck“, die gegen den Drogenhandel kämpfen, treffen Apsara-Tänzerinnen, lernen in Laos wie Kaffee verarbeitet wird, gehen mit Cyclofahrer Than in Ho Chi Minh City auf Tour, und sie suchen mit kambodschanischen Frauen im Dschungel nach Vogelspinnen, die zu einem beliebten Snack zubereitet werden.

Ins Buch schauen bei Amazon:BLICK INS BUCH

Taschenbuch Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien
Taschenbuch Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien

Verlag: Verlagshaus Würzburg/Stürtz
Autoren: Annett Weigt, Mario Weigt
1. Auflage 2016
ISBN-13: 978-3800347612
Größe: 13 x 2 x 20 cm
224 Seiten
Preis: 12,99 Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.